Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns an! +4921156693773
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Château Smith Haut-Lafitte

Mit dem Hasen auf der Piste

Château Smith Haut Lafitte liegt in der Gemeinde Martillac, südlich der Stadt Bordeaux. Die Bewirtschaftung der Weinberge geht zurück bis zu dem Jahr 1365. Damit zählen sie zu den ältesten im Bordeaux. Das großzügige Anwesen wurde 1742 von dem Schotten Georges Smith erworben. Dieser und die hiesige Kieskuppe, Lafitte, sind die Namensgeber des Hauses. Das Weingut wechselte in Folge des Öfteren den Besitzer, konnte qualitativ aber nie wirklich überzeugen. Selbst in jüngerer Vergangenheit, als Louis Eschenauer Eigentümer von Smith haut-Lafitte war, schaffte man dies nicht.
In legendären Jahrgängen wie 1982 oder 1990 blieben die Weine weit hinter ihren Möglichkeiten. 1991 übernahm schließlich das, durch Skisport zu Ruhm und später durch eine Supermarktkette zu Geld gekommene, Ehepaar Cathiard das Château. Es wurde sehr schnell sehr viel Geld investiert. Etwa 30% der Weinberge wurden neu bepflanzt, Michel Rolland und Stéphane Derenoncourt als Berater verpflichtet.
Die folgenden Jahrgänge 1992, 1993, 1994 sind bekanntermaßen nicht das, was man als große Bordeaux Jahre bezeichnet und ließen das sympathische Paar an ihrer Entscheidung zweifeln. Doch mit den Jahrgängen 1995 und 1996 verbesserte sich nicht nur die Traubenqualität, sondern auch die Stimmungslage der Cathiards. Die beiden gingen mit Smith Haut-Lafitte so richtig auf die Piste. In ihrer 3. Karriere waren die Zwei nicht gewillt zu versagen, sondern getrieben von dem Verlangen, ihr Weingut zu einem der führenden des Bordelais zu machen.
Kompromisslos im Streben nach Qualität, dazu mit immenser Präzession und Konsequenz, verkopften sie sich in ihre neue Aufgabe. Das Resultat war eine sich Jahr für Jahr steigernde Qualität und eine immer intensiver werdende Beziehung zwischen Eigentümer und Anwesen. Es folgten weitere Investitionen und die Umstellung auf biologische Bewirtschaftung. Es wurde eine eigene Küferei etabliert, die Kelleranlagen auf den neuesten technischen Stand gebracht und selbst der Biodünger wird aufwendig selbst hergestellt. Es gibt mittlerweile für Rot- und Weißweine getrennte Chais. Mit dem 2009er Jahrgang kam für all diesen Aufwand schließlich der Ritterschlag - 100 Punkte von Robert Parker für den roten Grand Vin.
Heute stehen 78ha unter Reben, davon sind 11ha mit Sauvignon blanc, Sémillon und Sauvignon gris für den famosen Weißwein bepflanzt. Der große Rest der Fläche ist mit Cabernet-Sauvignon, Merlot und Cabernet-Franc bestockt. Da der Rotwein größtenteils in französischen Eichenfässern ausgebaut wird, ist er besonders ausdrucksstark und langlebig. Von dem „Gran Vin“, dem besten Rot- und Weißwein des Hauses, werden jeweils 10.000 und 2.500 Flaschen produziert. Der Zweitwein des Herstellers, der sogenannte „Les Hauts de Smith“, entwickelt einen ebenso prägnanten Geschmack, weil er 12 Monate lang in Eichenholzfässern heranreift. Die Rotweine des Hauses werden von violetten Lichtreflexen bestimmt, die sich mit einem dunklen Rot vermischen. Prägnante Cassis-Nuancen paaren sich mit feinen Tabak- und Holznoten, die den Wein ausgesprochen füllig und ausgewogen erscheinen lassen. Die Weißweine zeichnen sich hingegen durch Zitrusfrüchte, Litschis, Lindenblüten und weißen Pfeffer aus. Heute genießen sowohl die Roten als auch die Weißweine national und international hohes Ansehen. Auch in Sachen Marketing beherrscht das Ehepaar mittlerweile alle Kniffe. Was die Beiden anpacken, machen sie halt 100%ig. Die Cathiards haben so Smith Haut-Lafitte in die Erfolgspur gebracht!
Ob die große Hasenstatue vor dem Château ein symbolisches Pisten-Bunny ist, wollten die Beiden bei unserem letzten Besuch nicht beantworten. Wir erheben in jedem Fall unsere Gläser voller Begeisterung und Respekt für eine der schönsten Erfolgsgeschichten des Bordeaux.
Château Smith Haut-Lafitte, 33650 Bordeaux Martillac, Frankreich
Filter
2011 Château Smith Haut Lafitte
Flagge Frankreich
Bordeaux, Frankreich
Rotwein
Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot
Aromatisch, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 94/100
119,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (158,67 €* / 1 Liter)