Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns an! +4921156693773
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Gosset Champagner

Vin du Chefs de Caves

Gosset ist das älteste Weinhaus in der Champagne, allerdings nicht das älteste Champagnerhaus. Wie geht das, werden sie jetzt fragen? Nun, die Kunst der Assemblage und der Flaschengärung wurden erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts erfunden. Weinbau gibt es in der Region aber schon seit den Römern. Diesen verdankt die, für Weinbau eher flache, Region auch Ihren Namen. Denn Campo bedeutet im Lateinischen so viel wie Feld oder flaches Land und die Römer nannten das Gebiet hier Campania. Der Wein, den sie in dem Gebiet herstellten, war still. Aufgrund seiner Nähe zu Paris und den Aktivitäten der Klöster in Reims und Châlons-en-Champagne, blieb der Weinbau erhalten, ohne wirklich große Popularität zu erreichen. 1584 gründete Pierre Gosset sein Weingut und erzeugte hauptsächlich roten Stillwein. Übrigens ein Trend, der seit der globalen Erwärmung wieder zunimmt und unter dem Begriff Côteaux Champenois durchaus spannende Resultate liefert. Seit 1738 widmete sich Pierres Sohn Simon der Herstellung von edlem Schaumwein und seit 1760 wird dieser in der markanten Gosset-Flaschenform vermarktet. Ende des 20. Jahrhundert wurde das Haus von Cointreau übernommen. Champagne Gosset besitzt keine eigenen Weinberge mehr. Dafür bestehen enge Beziehungen zu über 200 Winzerfamilien in 60 Gemeinden. Die Partnerschaften existieren oft schon seit vielen Generationen. Man kann sich bei Gosset daher stets hohen Qualitäten der Grundweine sicher sein. Der Stil von Gosset ist, vielleicht mehr als bei anderen Häuser, sehr von der Handschrift des Kellermeisters geprägt. Lange Jahre war es Jean-Pierre Mareigner, der von 1983 – 2016 dieses hohe Amt innehatte. Vergärung der Grundweine im Holzfass und eine Vermeidung der malolaktischen Gärung, sprich die Umwandlung von frischer Apfelsäure in weichere Milchsäure mittels spezieller Bakterien, führten zu dem bekannten Gosset-Stil. Dieser ist geprägt von der Kraft und Struktur des Holzausbaus, zeigt aber aufgrund der erhaltenen Apfelsäure stets eine frische, lebendige Art. Seit 2006 ist Odilon de Varine, ein studierter Önologe, bei Gosset tätig. 10 Jahre wirkte er an der Seite von Mareigner bevor er ab 2016 den Posten des Chefs de Caves übernahm und die Tradition weiterführte. Ihm assistiert seit einigen Jahrgängen die junge, talentierte Önologin Gabrielle Bouby-Malagu. Sie wird es sein, welche zukünftig die Verantwortung zur Pflege des weltweit beliebten Gosset-Stils tragen wird.
Champagne Gosset, 2 rue Godart Roger - 51200 Epernay, France
Filter
Champagner Extra-Brut
Flagge Frankreich
Champagne, Frankreich
Schaumwein
Pinot Meunier, Pinot Noir, Chardonnay
Frisch, Leicht, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 91/100
35,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

Champagner Grand Rosé Brut Magnum
Flagge Frankreich
Champagne, Frankreich
Schaumwein
Pinot Meunier, Pinot Noir, Chardonnay
Aromatisch, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
Varianten ab 59,95 €*
129,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.5 Liter (86,00 €* / 1 Liter)

Champagner Grande Réserve Brut
Flagge Frankreich
Champagne, Frankreich
Schaumwein
Pinot Meunier, Spätburgunder, Pinot Nero, Pinot Noir, Chardonnay
Aromatisch, Würzig, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
Varianten ab 29,95 €*
129,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.5 Liter (86,00 €* / 1 Liter)