Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Michelangelo-Start
Michelangelo-Start
Newsletter abonnieren und 5% sparen!
Jetzt in Newsletter Formular eintragen und von einer 5% Ermäßigung auf alle Artikel profitieren.

Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns an! +4921156693773
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Château Duhart-Milon

Das Juwel von Pauillac

Château Duhart-Milon gehört zu den renommiertesten Weingütern in der Bordeaux-Region. Das Unternehmen ist im Besitz der Familie Rothschild. Mit einer Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, hat sich das Weingut zu einem echten Juwel entwickelt, dessen erlesen Weine mit exquisiten Terroir-Aromen bis weit über die Grenzen Frankreichs begehrt sind.


Château Duhart-Milon, 1 Rue Pierre Castéja – 33250 Pauillac

Filter
2020 Château Duhart-Milon
Flagge Frankreich
Bordeaux, Frankreich
Rotwein
Merlot, Cabernet Sauvignon
Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 95/100
95,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

0.75 Liter (126,67 €* / 1 Liter)

Ein Paradies für Weinreben 

Das Château Duhart-Milon erstreckt sich mit einer Fläche von über 100 Hektar über Pauillac, einer der renommiertesten Gemeinden im Médoc-Gebiet. Die privilegierte Lage am linken Ufer der Gironde bietet ideale Bedingungen für den Weinanbau. Die Böden bestehen zu einem großen Teil aus Kies, Sand und Ton. So entsteht eine ideale Drainage, die es den Reben erlaubt, möglichst tief zu wurzeln und so wertvolle Mineralien aufzunehmen. Die vielen Sonnenstunden der Region und das gemäßigte Klima vervollständigen dieses einzigartige Terroir und schaffen so die Grundlage für die exquisite Qualität der Weine von Château Duhart-Milon.

Eine wechselhafte Vergangenheit 

Die Geschichte von Château Duhart-Milon reicht bis weit ins 18. Jahrhundert zurück, als das Weingut von Joseph de Brane, dem späteren Baron de Brane, gegründet wurde. Über die Jahrhunderte hinweg wechselte das Gut mehrmals den Besitzer. 1855 wurde es schließlich in die begehrte Bordeaux-Klassifizierung aufgenommen und mit dem Titel eines „Cinquième Cru“ ausgezeichnet, was auf die exzellente Qualität seiner Weine hinweist. 1962 wurde das Gut schließlich von der Familie Rothschild übernommen und ist seitdem Teil ihrer legendären Wein-Dynastie.

Sorgsame Verarbeitung 

Die Weinberge von Château Duhart-Milon erstrecken sich über eine großzügige Fläche von 152 Hektar, von denen 71 Hektar mit Rebe von Cabernet Sauvignon (62 Prozent) und Merlot (33 Prozent) bestockt sind. Aus dieser Kombination entstehen Weine von außergewöhnlicher Finesse und Komplexität. Die Trauben werden sorgsam mit der Hand gepflückt, damit nur die besten Früchte für die Weiterverarbeitung ausgewählt werden. Die anschließende Reifung findet in den feinsten Eichenfässern statt, die den Weinen ihre charakteristische Struktur und Eleganz verleihen.

Die Essenz von Bordeaux in jedem Schluck 

Die Weine von Château Duhart-Milon sind ein wahres Fest für die Sinne. Im Glas erstrahlt es in tiefem Rubinrot. Das Bouquet offenbart verführerische Aromen von schwarzen Früchten, Tabak und feinen Gewürznoten. Am Gaumen entfalten sich dann die komplexen Noten von Cassis, Brombeere und subtilen Anklängen von Zedernholz. Die seidigen Tannine sind gut integriert und verleihen den Weinen eine bemerkenswerte Geschmeidigkeit.