Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Michelangelo-Start
Michelangelo-Start
Newsletter abonnieren und 5% sparen!
Jetzt in Newsletter Formular eintragen und von einer 5% Ermäßigung auf alle Artikel profitieren.

Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns an! +4921156693773
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Das Beste kommt nach dem Feste

Das Beste kommt nach dem Feste

Die Lust nach Frische

Die Feiertage zum Jahresende liegen nun hinter uns und wir streicheln uns leicht versonnen über den sicher immer noch prall gefüllten Bauch. Der Genuß von Gans, Wild und süßen Verführungen, sowie kraftvollen und schweren Weinen gehört einfach zu dieser Zeit dazu. Mit dem Start des neuen Jahres verlangt der Gaumen jedoch oft nach frischen, leichten Weinen und Speisen. Traditionell wird ja bei manch einem Silvester-Abend und ganz sicher im neuen Jahr Fisch serviert. Karpfen blau! Dieses Gericht ist in diesen Tagen mindestens so bekannt wie der Gänsebraten zu Weihnachten. Doch welchen Wein serviert man zu Karpfen blau?


Filter
2021 Capitel Croce
Flagge Italien
Venetien, Italien
Weißwein
Garganega
Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 93/100
15,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (21,27 €* / 1 Liter)

2021 Corte del Lupo Curtefranca
Flagge Italien
Lombardei, Italien
Weißwein
Chardonnay
Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 91/100
29,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (39,87 €* / 1 Liter)

%
2021 Ihringer Grauburgunder trocken - VDP Ortswein
Flagge Deutschland
Baden, Deutschland
Weißwein
Grauburgunder
Strukturiert, Weich
13,80 €* UVP 15,50 €* (10.97% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (18,40 €* / 1 Liter)

2021 Silvaner Langenberg Alte Reben Erste Lage *bio Magnum
Flagge Deutschland
Franken, Deutschland
Weißwein
Silvaner
Aromatisch, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 94/100
Varianten ab 17,95 €*
38,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (50,67 €* / 1 Liter)

2021 Silvaner Rothlauf Großes Gewächs Magnum *bio*
Flagge Deutschland
Franken, Deutschland
Weißwein
Silvaner
Aromatisch, Kraftvoll
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 96/100
Varianten ab 49,95 €*
105,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

1.5 Liter (70,00 €* / 1 Liter)

2022 Al Poggio Chardonnay
Flagge Italien
Toskana, Italien
Weißwein
Chardonnay
Aromatisch, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
28,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (38,60 €* / 1 Liter)

2022 Chardonnay Johanniskreuz
Flagge Deutschland
Pfalz, Deutschland
Weißwein
Chardonnay
Aromatisch, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
19,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

2022 Dola Müller Thurgau Alto Adige DOC
Flagge Italien
Südtirol, Italien
Weißwein
Müller-Thurgau
Aromatisch, Frisch, Leicht
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
14,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

%
2022 Grillo KISA - Carolina Marengo
Flagge Italien
Sizilien, Italien
Weißwein
Grillo
Aromatisch, Frisch, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 93/100
15,00 €* UVP 17,90 €* (16.2% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

2022 Silvaner trocken "Pferd Willi"
Flagge Deutschland
Baden, Deutschland
Weißwein
Silvaner
Aromatisch, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
24,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (32,00 €* / 1 Liter)

2023 Terre Alfieri Arneis SOLEI
Flagge Italien
Piemont, Italien
Weißwein
Arneis
Frisch, Leicht
12,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage

0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

Passende Weine zu Karpfen blau

Bei dem beliebten und klassischen Gericht Karpfen blau spielen ja viele Geschmackskomponenten eine wichtige Rolle. Der Weißweinessig, das Wurzelgemüse und natürlich der Fisch selber. Die erdigen Aromen des Gemüses werden durch den Weißweinessig schön belebt, jedoch kann Essig schwierig bei der Weinbegleitung werden. Die Essigsäure kann bei einem Wein mit viel eigener Säure schnell störend wirken. Glücklicherweise kommt uns hier die natürlich Süße des Wurzelgemüses zu Hilfe und puffert die Säure ein wenig ab. Doch dafür bringt uns das Wurzelgemüse einige erdige Aromen in das Gericht. Nicht zu vergessen der Karpfen, der einen nicht zu geringen Fettanteil, aber keine zu stark ausgeprägten Eigengeschmack hat. Der darf natürlich nicht unter der Weinbegleitung versinken. Also ab in den Weinkeller, einen passenden Wein suchen. An dieser Stelle möchte ich direkt auf einen wichtigen Punkt zu sprechen kommen: Auch wenn die Zeiten vorbei sind, in denen man die goldene Regel „Weißer Wein zu weißem Fleisch/Fisch und roter Wein zu rotem Fleisch“ pauschal anwenden konnte, dieses Gericht ruft förmlich nach einem Weißwein. Wir mögen Weine, die mit dem Gericht im Mund etwas spielen, deren Aromen und Textur mit den Aromen des Essens Walzer tanzen. Mal mit einer Pirouette, mal mit kontinuierlichem Schwung.

In diesem Zusammenhang fällt uns Silvaner ein. Die Rebsorte ist für mich eher wie ein Salsa, aber dafür ist Karpfen blau für mich auch eher wie ein langsamer Schwof. Zusammen, ja zusammen könnte das ein Walzer werden! Silvaner bringt von Natur aus bereits leicht kräutrige Aromen mit, die ich mir in Kombination mit dem Gemüse wirklich perfekt vorstellen könnte. Die Fruchtaromen eines Franken - Silvaner zum Beispiel beinhalten oftmals Quitte, grüner Apfel, etwas reife Birne und sind nicht zu aufdringlich. Die dezente, aber dennoch belebende Säure gibt dem Fisch den nötigen Pep und fängt keinen Streit mit dem Essig an. Das wäre mein perfect Match!

Natürlich mag nicht jeder Silvaner und selbstverständlich darf es auch mehr als eine Weinbegleitung für einen Karpfen blau geben. Und darum möchte ich Ihnen auch gleich einen weiteren Vorschlag mit an die Hand geben. Ein Wein, der die experimentierfreudigen unter Ihnen sicher begeistern wird: Brissi 2020 der Fattoria di Magliano ist ein reinsortiger Ansonica. Diese traditionelle Rebsorte gedeiht in der Küstenregion des Monte Argentario. Der Wein wurde nach 100stündiger Maischestandzeit gepresst und anschließend im Betonei vergoren. Der intensiv strohgelbe Wein zeigt Aromen von mediterranen Kräutern, weißen Blüten, Baumnüssen und Apfel. Am Gaumen ist der Wein sehr harmonisch, mittelkräftig mit feiner Mineralik, einem zarten Gerbstoffbiss und einem feinen Säurespiel. Der Abgang ist recht lang und zeigt viel gelbfleischige Frucht. Ein angenehmer Begleiter zur toskanischen Fisch- und Gemüseküche und eben auch zu Karpfen blau!

Der leichte Start in das neue Jahr!

Im Januar haben auch einige sehr gesunde Gemüse und Salate Saison. Besonders beliebt ist der Feldsalat mit seinem feinen, nussigen Geschmack. Außerdem ist er kalorienarm und reich an Ballaststoffen und somit optimal für eine leichte Küche geeignet. Ein passendes Rezept dazu finden hier: Feldsalat Carbonara mit Granatapfel

Dieses Gericht beinhaltet auch Granatapfel, der mit seinem hohem Vitamin C – Gehalt gerade in den kalten Monaten für ein gesundes Immunsystem sorgt, mit seiner Säure jedoch auch eine Herausforderung für den Wein darstellt. Wir können uns daher gut einen sizilianischen Grillo dazu vorstellen, der mit seiner weichen Frucht und seinem säurearmen Körper ein toller Partner für diese Pasta ist. Aber auch Chardonnay, die nicht im Holz ausgebaut wurden, runden dieses Gericht harmonisch ab.

 Warme Suppen für die Seele

In der kalten Jahreszeit kann man auch Suppen und Eintöpfe besonders genießen und die Gemüse haben auch noch einen gesunden Effekt. Schwarzwurzel Macchiato kann als vegetarische Variante oder auch mit etwas geräucherter Entenbrust serviert werden und zu der erdig-süßen Note der Wurzel kann man sehr gut einen Grauburgunder genießen. Der 2021 Ihringer Grauburgunder von Dr. Heger nimmt die Cremigkeit der Suppe gut auf und belebt den Mund mit seiner feinen Mineralität.

Ein sehr beliebter Eintopf ist der Erbseneintopf. Natürlich passt zu dem norddeutschen Gericht auch ein Bier, aber auch ein Weißwein rundet den Genuß ab. Hier darf es auch ein Wein mit ein wenig Holzeinsatz sein, denn der geräucherte Bauchspeck, der in diese Suppe gehört, kann das gut vertragen. Der Chardonnay Johanniskreuz von Markus Schneider ist dieser Aufgabe mehr als gewachsen! Auch der Capitel Croce, ein reinsortiger Garganega von Roberto Anselmi, hatte 8 Monate Zeit, im Barrique zu reifen und ergänzt den Eintopf perfekt! 

Ich hoffe, wir konnten Ihren Appetit nun wieder etwas anregen und Sie hatten Freude beim Lesen der „leichten“ Lektüre! Wir wünschen Ihnen ein gesundes neues Jahr!