Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Versandkostenfrei ab € 120,00

icon

Ausgebildete Sommeliers!

Klimatisierte Lagerung!

Michelangelo-Start
Michelangelo-Start
Newsletter abonnieren und 5% sparen!
Jetzt in Newsletter Formular eintragen und von einer 5% Ermäßigung auf alle Artikel profitieren.

Sie haben eine Frage? Rufen Sie uns an! +4921156693773
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Bruno Giacosa

Erbe eines innovativen Traditionalisten

Bruno Giacosa war der Gegenpol der jungen Barriquefreunde wie Elio Altare, Angelo Gaja oder Luciano Sandrone. Wie bei kaum einen anderen Erzeuger vereinten seine Weine Finesse und Kraft zugleich. Trotz des späteren Release der Weine, waren sie in der Jugend oft etwas verschlossen. Der Ausbau findet traditionell nur im großen Holzfass statt, es werden sich im Weinkeller des Weingutes keine Barriques finden lassen. Dafür gibt es dort aber eine Nebelanlage, die die großen Gebinde von außen schön feucht hält. Diese Art der Weinbereitung ist immer noch beibehalten worden, auch nach dem Ausscheiden von Bruno Giacosa.

Filter
2007 Barbaresco Riserva Asili - rotes Etikett - Magnum
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 97/100
Varianten ab 449,00 €*
859,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.5 Liter (572,67 €* / 1 Liter)

2008 Barolo Riserva Falletto Vigna Le Rocche - rotes Etikett - Magnum
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Würzig, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 97/100
Varianten ab 499,00 €*
999,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.5 Liter (666,00 €* / 1 Liter)

2011 Barbaresco Riserva Asili - rotes Etikett
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 95/100
390,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (520,00 €* / 1 Liter)

2011 Barolo Riserva Falletto Vigna Le Rocche
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 98/100
499,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (665,33 €* / 1 Liter)

2012 Barolo Riserva Falletto Vigna Le Rocche rotes Etikett
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Würzig
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 97/100
449,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (598,67 €* / 1 Liter)

2014 Barbaresco Riserva Asili - rotes Etikett
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 97/100
349,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (465,33 €* / 1 Liter)

2014 Barolo Riserva Falletto Vigna Le Rocche - rotes Etikett - Magnum
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Würzig
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 96/100
Varianten ab 449,00 €*
899,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.5 Liter (599,33 €* / 1 Liter)

2015 Barolo Falletto Vigne Le Rocche
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 96/100
199,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (265,33 €* / 1 Liter)

2016 Barbaresco Riserva Asili - rotes Etikett
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 98/100
449,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (598,67 €* / 1 Liter)

2016 Barolo
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Würzig
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 94/100
179,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (238,67 €* / 1 Liter)

2016 Barolo Falletto
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 96/100
239,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (318,67 €* / 1 Liter)

2016 Barolo Riserva Falletto Vigna Le Rocche
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 100/100
650,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (866,67 €* / 1 Liter)

2017 Barbaresco Asili
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Kraftvoll, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 94/100
159,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (212,00 €* / 1 Liter)

2017 Barbaresco Rabaja
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 94/100
219,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (292,00 €* / 1 Liter)

2017 Barolo
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert, Würzig
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 95/100
179,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (238,67 €* / 1 Liter)

2017 Barolo Falletto
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 97/100
229,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (305,33 €* / 1 Liter)

2018 Barbaresco
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Strukturiert, Würzig
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 98/100
149,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (198,67 €* / 1 Liter)

2018 Barbera d'Alba
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Barbera
Aromatisch, Kraftvoll, Würzig, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
25,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (34,60 €* / 1 Liter)

2019 Barbaresco Asili
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Kraftvoll, Strukturiert
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 99/100
219,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (292,00 €* / 1 Liter)

2019 Nebbiolo d'Alba
Flagge Italien
Piemont, Italien
Rotwein
Nebbiolo
Aromatisch, Strukturiert, Weich
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 92/100
29,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (39,93 €* / 1 Liter)

2021 Roero Arneis
Flagge Italien
Piemont, Italien
Weißwein
Arneis
Aromatisch, Frisch
Saittavini Bewertung
Saittavini Bewertung: 93/100
21,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

Bruno Giacosa - Der eigenwillige Weg

Bruno Giacosa wurde 1929 in Neive geboren. Die Familie befasste sich damals schon relativ lange mit Wein. Bereits im frühen 19. Jahrhundert hat die Familie schon Wein produziert. Bruno Giacosa stieg mit 16 Jahren in das Familienweingut ein. Er lernte, durch viele Besuche der Weinberge, die besten Weinlagen schnell kennen. Es wird ihm nachgesagt, dass er allein am Geschmack der Trauben die jeweilige Lage erkennen konnte.

Bis in die Mitte der 60er Jahre kamen die Barolo und Barbaresco von Giacosa aus verschiedenen Lagen. Dieser vermählte er dann zu einer finalen Cuvée. Eine Methode, die von Traditionalisten wie Giuseppe Mascarello heute noch praktiziert wird. Giacosa ging aber nach kurzer Zeit einen anderen Weg. Mit seinem 1964er Barbaresco Riserva Speciale Santo Stefano war er einer der ersten der eine Einzellagenabfüllung auf den Markt brachte. Fälschlicherweise wird er bis heute häufig in das Feld der Traditionalisten gesteckt. Aber, neben der Einzellagenabfüllung, führte er sehr früh die Vergärung im Holz und auch die temperaturgesteuerte Gärung im Edelstahl ein. Er bewegte sich weg von der slawonischen Eiche und bevorzugte französisches Holz, allerdings nie kleine Barriques. Er hielt auch nicht viel von einer langen Lagerung im Fass. Giacosa befand ein längeres Flaschenlager für deutlich sinnvoller. Dies belegt seinen Sinn für Innovationen und spricht gegen einen sturen Traditionalisten.

Seit dem Jahr 1992 ist Dante Scaglione im Team. Er kümmerte sich anfangs um die technischen Analysen der Giacosa Weine. Er wurde schnell zu einer festen Größe im Weingut. Später übernahm er zunehmend die Aufgabe des Weinmachers. Er ist sicherlich mit für die herausragenden Weine der Azienda verantwortlich. Scaglione kehrte, nach einer 3-jährigen Abstinenz, im Jahr 2011 als Mitarbeiter und Berater zurück. Welche Weine auf die Flasche kommen, war aber immer Bruno Giacosa seine Entscheidung. Im Jahr 2006 wurde zum Beispiel mal gar kein Barolo gefüllt. Bruno gefielen die Weine einfach nicht. Diese Kompromisslosigkeit ist bis zum heutigen Tag die Basis der Weine. Im Januar 2018 verstarb die Legende im Beisein seiner beiden Töchter in Alba.


Das Vermächtnis der Legende Bruno Giacosa


Bruna war schon seit vielen Jahren im Weingut involviert und führt es nach dem Tod ihres Vaters weiter. Unter ihrer Leitung ist die Azienda weiterhin ein Fixstern am piemonteser Weinhimmel. Bruno hat Barolo für die Welt gemacht, welche zu den feinsten und langlebigsten zählen. Das rote Etikett, welches für die Riserva reserviert ist, zählt zu den begehrtesten der Weinwelt und ist ein Synonym für die beste Qualität des Nebbiolo. Wir schätzen uns glücklich von diesen großen Weinen eine schöne Jahrgangstiefe aufgebaut zu haben. Im Saittavini Weinkeller reifen diese unter besten Bedingungen bis Sie sie genießen möchten. So tragen wir gern unseren Teil dazu bei, dass Bruno uns allen in Erinnerung bleibt!


Die Weine von Bruno Giacosa


Roero Arneis

Es wird gemunkelt, dass es die Arneis – Traube nicht mehr geben würde, hätte Bruno seinem Partner-Winzer nicht verboten, die weiße Traube, die überall unbekannt war, gegen den damals beliebten Barbera einzutauschen. Heute sind wir sehr glücklich darüber, dass er sich durchgesetzt hat und der Roero Arneis von Bruno Giacosa wird oftmals zu den besten der Region gezählt!


Barbera d’Alba


Auch wenn Bruno Giacosa vorrangig für seine Barolo & Barbaresco bekannt wurde, seinen Barnbera d’Alba liebte er sehr. Die Rebsorte, die fälschlicherweise oft mit dünnen, frucht- und säurebetonten oder lieblichen Rotweinen in Zusammenhang gebracht wird, zeigt in diesem Wein, was in ihr steckt. Ein tolles Spiel aus roten Beerenfrüchten, würzigen Aromen und einem strukturgebenden Tannin bringen unglaublichen Trinkspaß in das Glas. Auch für anspruchsvolle Gaumen!


Nebbiolo Valmaggiore


Der Nebbiolo von Bruno Giacosa stammt aus der Lage Valmaggiore und ist für uns ein kleiner Barolo. Da Bruno Giacosa aber Zeit seines Lebens keinen "kleineren" Weinen den Namen Barolo geben mochte, füllte er diesen Wein unter dem Namen der Rebsorte ab. Wir freuen uns auch darüber, denn während die Barolo und Barbaresco im Weinkeller unter optimalen Bedingungen reifen, möchten wir dennoch nicht auf einen eleganten und doch kraftvollen Wein dieser Qualität verzichten. Da der Valmaggiore wesentlich früher zugänglich ist, versüßt er uns die Wartezeit und Ihnen vielleicht auch!


Barbaresco


Barbaresco ist bei Bruno Giacosa kein Wein, es ist eine Reise durch die Region. Das Weingut hält Parzellen in den Lagen Asili und Rabaja, wovon die erstere oftmals den Wein für das begehrte rote Etikett, die Riserva, liefert. Die Arbeiten im Weinberg und der Ausbau macht erst einmal keinen Unterschied. Erst wenn es darum geht, ob es von diesem Jahrgang eine Riserva gibt und aus welcher Lage, darf der gewählte Tropfen länger reifen. Bis kurz vor seinem Tod hat Bruno diese Entscheidung immer noch gemeinsam mit seinem Team getroffen, das diesbezüglich inzwischen über reichlich Erfahrung verfügt. Das bedeutet für Ihre Wahl des richtigen Weins, dass Sie auch ganz beruhigt das weiße Etikett kaufen können. Denn in Jahren, in denen die Qualität nicht gut genug für eine Einzellagenfüllung ist, ob rotes oder weißes label, in diesen Jahren wird der Wein überhaupt nicht gefüllt.


Barolo


Barolo von Bruno Giacosa ist immer einen Kniefall wert. Jede Flasche öffnen wir mit größter Hochachtung und Respekt und Freude auf das erste Hineinriechen. Barolo von Bruno Giacosa kommt immer aus dem Falletto – Weinberg, der erste eigenen Weinberg, den Bruno sich kaufte. In guten Jahrgängen füllt er aus dem Herzstück der Lage „Le Rocche del Falletto“ einen eigenen Wein. Oftmals ist auch das Herz, das für die Riserva verwendet wird. Die Anzahl Flaschen, die es von diesem Wein gibt, ist im Vergleich zu der Nachfrage so gering, dass sie zugeteilt werden. Da Saittavini jedoch seit Jahrzehnten treuer Fan und Kunde ist, dürfen wir uns jedes Jahr auf einige dieser raren Flaschen freuen!

Bruno Giacosa, Via XX Settembre, 52, 12052 Neive (Cn), Italien